HORMON-YOGA nach Dinah Rodrigues- zur hormonellen Balance in den Wechseljahren und bei Kinderwunsch

Das Hormon-Yoga Übungsprogramm wurde von Frau Dinah Rodrigues entwickelt, damit sich Frauen gezielt auf die hormonellen Umstellungsprozesse in den Wechseljahren vorbereiten können oder den sinkenden Hormonspiegel wieder soweit anheben können, dass typische Wechseljahresbeschwerden sich deutlich verringern oder ganz verschwinden können. Der Erfolg des Übungsprogramms ist wesentlich von der eigenen Übungspraxis abhängig. Je häufiger geübt wird, desto stärker wird die körpereigene Hormonbildung aktiviert.

Das ganzheitliche Yoga-Programm umfasst Elemente aus verschiedenen Yoga- und Meditationsrichtungen, die gezielt auf Eierstöcke, Schilddrüse, Hypophyse und Nebennieren wirken:

- Atemübungen (Pranayama)
- Körperhaltungen (Asanas)
- Techniken zur Energielenkung
- Mantras, Bandhas und Mudras
- Entspannungsübungen

Vorgespräch erbeten!

- ausführliche Infos zum Thema Hormonyoga